Corona Spendenaktion ein voller Erfolg!

Fertig gepackte Hilfspakete

Liebe IIMC-Freunde,

vielen herzlichen Dank für die zahlreichen Spendengelder, die nach unserem Corona-Spendenaufruf im April eingegangen sind!

Insgesamt wurden bisher über 4.000 Euro gespendet.

Diese großzügige Unterstützung zeigt, dass Solidarität und Mitgefühl nicht an Ländergrenzen halt machen.

Vielen Dank für Ihre und Eure Hilfsbereitschaft!

Die bisher gesammelten Gelder haben wir in der vergangenen Woche bereits an das IIMC in Kalkutta überwiesen. Das IIMC finanziert von den Spendengeldern den Einkauf von Lebensmitteln und Hygieneprodukten, welche von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort an die Bevölkerung ausgeteilt werden. Es werden gezielt sowohl Patenkinder mit ihren Familien als auch Frauen des Women Empowerment Projects unterstützt.
Zumeist handelt es sich um Familien, die sich von Tageslöhner-Arbeit über Wasser halten. Und das Einkommen aus dieser Arbeit fällt nun durch Indiens strikten „Lock-Down“ seit über 6 Wochen ersatzlos aus.

Dr. Sujit sendet aus Kalkutta folgende persönliche Dankesnachricht an alle deutschen Spender:

„Thank you very much for your all support, care and concern to the problems of the poor and destitute families in India due to Corona Catastrophic Crisis.

We are doing our best to supply food and essential materials among the needy people. Please convey our thanks to everyone who supported in this period. We shall keep you updated regularly.

Greetings from all of us in our IIMC projects.“

Dr Sujit

Wir danken Ihnen herzlichst und freuen uns natürlich weiterhin über „Corona“-Spendengelder.
Das „Corona Relief“-Notprogramm des IIMC geht notgedrungen weiter. Und damit natürlich auch unsere Spendensammlung!

Berichte aus dem IIMC zum Download finden Sie hier (englischsprachige Version).

Bleiben Sie gesund!

Dr. Sujit beim Verteilen der Notpakete in einer der IIMC Schulen

Ihre
Eva Westermann 

für den
IIMC Deutschland e.V.

Corona Relief im IIMC

Aktueller Spendenaufruf „Corona“ für das IIMC!

Liebe IIMC-Freunde und Förderer,

die Coronavirus-Pandemie verändert alles. Die Welt steht Kopf.
Wir erfahren massive Veränderungen unseres Alltags, viele Menschen werden von gesundheitlichen und finanziellen Ängsten geplagt und besonders die soziale Isolation macht hierzulande vielen zu schaffen.

Auch in Indien ist COVID-19 angekommen.
(Corona-Krise in Indien: Warten auf den Infektions-Tsunami)
Und auch vor den Toren des „Institute of Indian Mother and Child“ (IIMC) in Kalkutta macht das Virus nicht halt.
Die rigorosen Ausgangssperren in Indien machen die täglichen Abläufe des Projekts momentan unmöglich. Dr. Sujit, der Projektgründer und -leiter, berichtet täglich per Whatsapp von den vielseitigen Schwierigkeiten, die insbesondere die ohnehin mittellosen Menschen und die sogenannten „day labourer“ betreffen. Diese „Tagelöhner“ verlieren zu Hunderttausenden ihre Arbeit und Bleibe und befinden sich nun auf einem Treck in Ihre weit entfernten Heimatdörfer.
(Coronavirus: India’s pandemic lockdown turns into a human tragedy)

In diesem Zusammenhang arbeitet das IIMC aktuell auf Hochtouren.
Dr. Sujit bittet uns und Sie um Spenden für Lebensmittel und Sanitätsprodukte für die dem IIMC schutzbefohlenen Familien in Westbengalen.
Dr. Sujits eigenen Spendenaufruf finden Sie am Ende dieser Mail.

Nicht nur Angst und Isolation machen sich in diesen Tagen in unserer Welt breit. Gleichzeitig erleben wir eine selten dagewesene Welle an Solidarität und Zusammenhalt. Diese Welle sollte nicht an der deutschsprachigen oder europäischen Grenze halt machen! Auch internationale Hilfsprojekte wie das IIMC benötigen in diesen Zeiten finanzielle Soforthilfen um den Ärmsten der Armen das Notwendige zukommen lassen zu können.

Daher bitten wir Sie/Euch hiermit um eine Spende für das IIMC, damit auch die mittellosen Menschen in Westbengalen die Corona-Krise überstehen. Hierzu möchten wir bitten bis zum 20.04.2020 an das IIMC Deutschland e.V. zu spenden. Wir werden die Spenden dann gesammelt so bald wie möglich an das IIMC in Kalkutta weiterleiten.

© Johns Hopkins Universität Coronavirus Resource Center
Zum Vergrößern anklicken. Aktuelle Zahlen unter: https://coronavirus.jhu.edu/map.html

Spendenkonto:

IIMC e.V.
Volksbank Dammer Berge
BIC: GENODEF1DAM
IBAN:
DE65 2806 1679 0009 1642 00
Betreff: Corona

 

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, dann schreiben Sie uns bitte zeitgleich zur Überweisung eine Mail mit Ihrem Namen und Ihrer vollständigen aktuellen Postanschrift.
Herzlichen Dank!

Wir wünschen Ihnen und Euch alles Gute, viel Gesundheit und Stärke in diesen Zeiten. Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Ihre/Eure

Eva Westermann
und Dr. med. Sylvie Reinhold
für den Vorstand des IIMC e.V.

 

Dr. Sujits Spendenaufruf vom 03.04.2020:

After 10 days 100% locked down in India, specially in Rural Areas, social, medical, Nutritional everything is reaching in a critical stage. We IIMC Team has decided to support as much possible Medically, Socially and Emotionally. Next Days we shall reach around 200 rural poor and destitute families with Rice, Lentils, Potatoes, Soybean, Sugar, Biscuits, Soap, Sanitizer, Medicaments and other Essential Materials. We need support and donations.  Any little amount will be very helpful. We shall keep you informed and updated regularly.
Thank you very much for being with us everytime.
Greetings.
Dr. Sujit. IIMC MISSION.

Vortragsreise 15. bis 21. April 2018 – Dr. Sujit Brahmochary berichtet aus dem Projekt

Es ist wieder soweit – dieses Jahr erstmals im Frühling statt in der Vorweihnachtszeit: Dr. Sujit kommt aus Kalkutta nach Deutschland, um aus dem IIMC zu berichten.
Die englischsprachigen Vorträge des Projektleiters und -gründers sind immer wieder Quell der Inspiration, für neue Unterstützer wie auch für langjährige treue IIMC-Freunde.

Vielleicht kommt Dr. Sujit auch in Ihre Gegend? Dann lassen Sie sich doch auch mitreissen von der Geschichte des Projekts und den vielen Entwicklungen vor Ort!
Und vielleicht haben Sie – passend zum Frühlingsanfang –  frischen Wind mit im Gepäck, den Sie in unser Projekt mit einbringen wollen?

Wir freuen uns in jedem Falle Sie und Euch bei einer unserer Reise-Etappen begrüßen zu dürfen!

Hier finden Sie den detaillierten Tourplan

IIMC Tourdaten 2018

 

Ihre/Eure

Sylvie Reinhold
für den Vorstand
IIMC e.V.